Die Velosvedetten fahren als Gruppe einen Berg hinauf. Die Landschaft im Hintergrund verschwimmt und die Mädelsgruppe ist im Fokus. Sie schwätzen und lachen gemeinsam.

Radfahren

Fotonachweis: Oliver Raatz
Mit dem Fahrrad in der Großregion unterwegs

Für Radfahrer gibt es in der Großregion eine große Auswahl an Wegen. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Sowohl für Familien als auch für unabhängige Abenteurer. Für jeden ist etwas dabei – sehen Sie selbst.

Ein Teil der Vennbahn ist aus der Luft sichtbar: Der türkisfarbene Radweg kreuzt die Bahngleise. Fotonachweis: Udo Bernhart
Die Vennbahn

125 Kilometer, drei Länder und 17 Grenzübergänge: Der Vennbahn-Fernradweg verläuft auf einer ehemaligen Eisenbahnstrecke quer durch Ostbelgien und verbindet die Städte Aachen in Deutschland und Troisvierges in Luxemburg miteinander.

Im Vordergrund die Rückseite eines Autos mit dem Velosedetten-Logo. Zwei Fahrräder sind an den Lieferwagen gelehnt. Im Hintergrund sind die Radfahrer in den Trikots der Mannschaften unscharf zu sehen. Fotonachweis: Oliver Raatz
Mit den Velosvedetten durch Luxemburg

Sie sind die „Spice Girls“ der Luxemburger Radsportgruppen. Die Velosvedetten sind alles andere als Sonntagsfahrerinnen, aber vor der sportlichen Leistung stehen der Spaß und die Gemeinschaft.

Auf einem Feldweg stehen zwei erwachsene Mountainbiker und zwei Kinder auf ihren Fahrrädern. Neben dem Feldweg sind zwei Bäume und ein alter Schuppen zu sehen. Das Bild ist eine Luftaufnahme. Fotonachweis: Anna Monterroso Carneiro
Mountainbiken in der Großregion

Grenzenlose Trails, scharfe Kurven, spannende Sprünge und ein ganz besonderer Bikepark: Die Gemeinde Perl im Dreiländereck Saarland, Luxemburg, Frankreich, entwickelt sich zu einem echten Mountainbike-Hotspot.

Ein Mountainbiker der einen Weg entlang fährt in Richtung Kamera. Um ihn herum ist alles grün bewaldet. Fotonachweis: Thomas Linkel
Stoneman Arduenna

Als Mountainbike-Revier sind die ostbelgischen Ardennen noch fast ein weißer Fleck auf der Landkarte – und mit der neuen Stoneman-Strecke wurde dort eine echte Herausforderung geschaffen. Die schweißtreibende Tour ist gespickt mit Landschaftsgenuss und Glücksmomenten im Sattel.